Add pepper to your life! Warum wir zu oft zu früh aufhören…

17. Oktober 2010

„Add pepper to your life!“ – das ist eigentlich noch kein Wow-Spruch. Wenn Sie aber intensiv in die Pfeffer-Welt eintauchen, in die über 2000 Sorten von Pfeffer weltweit, die differenzierten Produktionsverfahren von Pfeffer, die vielfältigen Möglichkeiten, Pfeffer zu behandeln und die noch viel viel mehr Möglichkeiten, Pfeffer beim Kochen einzusetzen – dann wird einem plötzlich bewußt, wie interessant dieses Thema ist, nicht nur für (Hobby-)Köche.

Pepper_Testing

Wie unbedacht wir oft etwas genießen, wovon es noch viel viel mehr gibt. Wie sehr wir uns mit dem Ersten zufrieden geben, ohne ein bisschen weiter zu gehen, um zu entdecken, was wir verpassen. Woran liegt das? Sicher an vielen Faktoren. Ich möchte hier drei aufzeigen:

  1. Es gibt ansich immer mehr zu entdecken – was häufig dazu führt, daß wir viel in der Breite entdecken, aber immer weniger in der Tiefe. Expertentum entsteht daraus selten, höchstens Generalismus (ist nicht wertend gemeint, denn wir benötigen für manche Aufgaben auch die Generalisten). Vor allem verlieren wir dadurch aber viel Genuß des Einzelnen.
  2. Dann gibt es sicher immer mehr Impulse in immer kürzerer Zeit – wenn ich allein betrachte, wie viele Impulse ich über die Social Media-Plattformen tagtäglich erhalte, die einen zu so einer Art Themenhopping verleiten. Noch vor relativ kurzer Zeit hatten wir im Wesentlichen Post, Zeitung, TV, Telefon und persönliche Gespräche für neue Impulse. Heute zücken wir an jeder „ruhigen“ Stelle das Handy und haben Zugang zum Internet, zu „Neuigkeiten“-Listen auf Facebook, LinkedIn, Twitter usw. Je mehr Impulse je Zeiteinheit, desto mehr ist die Gefahr zu mehr Breite statt Tiefe. Die Gefahr, daß wir hauptsächlich von extern getaktet werden und die eigenen Prioritäten und Interessen zu oft vernachlässigen, ist nicht neu, aber aktueller denn je.
  3. In einer Zeit, die eh knapp ist, die immer mehr zu tun bietet und so das Dringende zu häufig wichtiger werden läßt als das Wichtige, in solchen Zeiten werden wir immer empfänglicher für Breite statt Tiefe, denn Tiefe ist vermeintlich aufwändiger, anstrengender und zeitintensiver. Ein Blick über die Themen wird als einfacher und schneller empfunden als ein Blick in die Tiefe eines Themas – was bei manchen komplexen Themen stimmen mag, bei vielen oder den meisten nicht.

Reicht oberflächlich zu sein in einer Zeit, in der immer mehr unserer Kunden, Mitarbeiter, Partner usw. gar nicht mehr in die Tiefen fragen oder suchen. Ich hab manchmal bei Gesprächen den Eindruck, daß das so ist. Ein immer kleineres Wurzelwerk reicht immer öfter für angebliches Expertentum, da der Wind der Erwartungen um uns herum lauer wird. Eine riesen Chance für tiefgründige Experten mit der Kunst der motivierenden Inszenierung.

Ein Pepper-Testing mit unterschiedlichsten Pfeffern aus aller Welt, kombiniert mit Speisen, zu denen Pfeffer üblicherweise nicht gereicht wird, rüttelt einen, anzuhalten und einzutauchen. Erdbeeren mit rotem Pfeffer aus Kambotscha, Bananen mit schwarzem Long-Pfeffer aus Indonesien uvm. – unglaublich, wie toll das harmoniert. Das eröffnet Horizonte und macht Lust auf mehr… (insbesondere wenn es so professionell inszeniert ist wie in Paris, oder anders: Der Hunger nach Tiefe entsteht häufig durch (einfache) Köder).

Und wenn Ihnen Pfeffer allein zu konzentriert/zu scharf ist, dann empfehle ich schwarze Schokolade mit rosa Pfeffer (www.zaabar.be). Das macht das Leben anders süß – hmmmm.

Ich bin fest davon überzeugt, daß jeder von uns das bewußte oder unterbewußte Bedürfnis hat, in ein oder mehr Themen richtig tief einzutauchen. Entkoppeln wir uns immer öfter vom Takt der Zeit und genießen die Vielfalt eines Themas. Die Betonung liegt auf Genießen!

Mark Raison ist ein exzellenter internationaler Speaker. experts4events arbeitet konstant daran, solche Experten für Sie und Ihre Veranstaltungen zu finden, denn sie lieferen Impulse außerhalb der Expertenwelt, die wir im deutschsprachigen Raum (eh) kennen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach dem richtigen nationalen oder internationalen Speaker. Mit unserer Experten-Vermittlung.

Ihr

Siegfried Haider

Speaker – Trainer – Coach – Berater – Autor
Experte für Helium-Marketing, erfolgreiche Positionierung und einfach mehr Umsatz
Damit Sie immer weniger verkaufen müssen und immer öfter gekauft werden!

Share This